Luise-Rainer-Straße 6-10, 40235 Düsseldorf

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns gerne an unter 0211 4477 2400

0211 4477 2400

Luise-Rainer-Straße 6-10, 40235 Düsseldorf

Eine Fachklinik der Luisenkrankenhaus GmbH & Co. KG

Online Termin vereinbaren

Lipödemchirurgie2021-09-08T10:16:45+00:00

Lipödem-Diagnose  und Therapie

Bin Ich betroffen?

Unser Lipödem-Selbsttest

Betroffen und was nun?

Alle häufig gestellten Fragen

Unser Lipödem-Experte

Dr. med.
Björn Krüger

Ihre Lipödem-Behandlung in der Grafental Klinik Düsseldorf

Ein Weg zum neuen Lebensgefühl

Liebe Betroffene, liebe PatientInnen,
herzlich willkommen in der Grafental Klinik Düsseldorf.
Die Erkrankung am Lipödem ist für die meisten Frauen eine Belastung in Ihrem Leben. Nicht nur körperlich, sondern auch psychisch wird den Frauen viel abverlangt. Wir wissen darum!

Unser medizinischer Anspruch: unseren PatientInnen eine hochspezialisierte medizinische Lipödem-Behandlung anzubieten, die neuesten Therapiestandards entspricht.
Unsere Vision: die Erkrankung bestmöglich zu therapieren, gleichzeitig aber ein Umfeld zu schaffen, in dem Sie sich als Patientin verstanden und wohlfühlen können. Ein Ort der Therapie, aber auch ein Ort, an dem Sie als Patientin gehört werden und mit großem Einfühlungsvermögen alles dafür getan wird, um Ihre Lebensqualität zurückzuholen.
Unser umfassendes Konzept: hochmoderne und interdisziplinäre Medizin trifft auf schonende Verfahren. Wir sind im Rahmen unseres Behandlungsspektrums, Beratungs- und Therapiekonzeptes, insbesondere im Bereich der Lipödembehandlung, in der Grafental Klinik in der Lage, ein weitumfassendes System anzubieten:

  • zur Behandlung bei Lipödem und  Fettgewebsverteilungsstörungen
  • zur plastischen und ästhetischen Chirurgie

Wir begleiten Sie ab der Lipödem-Diagnose während Ihrer gesamten Therapiezeit – und diese endet für uns nicht nach einer Operation!
Und alles tun wir schließlich nur für eins: Für Sie und Ihre neue Lebensqualität.

Herzlichst,
Ihr Team der Grafental Klinik

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.

„Sie erwartet eine Behandlung, nach der Sie schmerzfrei in ein neues Leben gehen können. Ohne Dysproportion, ohne Einschränkung der Bewegung, mit einer deutlich erhöhten Lebensqualität.“

Über die Erkankung

Das Lipödem

Die Krankheit…

Frau hält sich schmerzendes Bein

Das Lipödem ist eine ausschließlich bei Frauen vorkommende chronische Erkrankung. Gekennzeichnet wird ein Lipödem durch eine Fettgewebsvermehrung und Fettgewebsverteilungsstörung, welche vor allem an den Extremitäten, wie Armen und Beinen vorkommt. Betroffen ist das Unterhautfettgewebe, meist der Oberschenkelregionen, der Unterschenkel oder auch der Arme. Die genauen Entstehungsvorgänge der Erkrankung sind nicht geklärt. Das Krankheitsbild ist in den Leitlinien der deutschen Gesellschaft für Phlebologie ausführlich dargestellt.

Betroffene Frauen werden oftmals aus der Gesellschaft ausgegrenzt oder sogar stigmatisiert, da die Diagnose „Adipositas (Fettleibigkeit)“ fälschlicherweise gestellt wird.

Unterscheiden muss der untersuchende Arzt zwischen einem Lipödem, einem Lymphödem oder einem Krampfaderleiden, welches ebenfalls Schmerzen und Schweregefühl an den Beinen bewirkt. Manchmal bleibt das Lipödem jahrelang nicht richtig diagnostiziert.

Mehr erfahren

… und die Behandlung

Frau mit Lipödem

Die richtige Behandlung setzt zum einen eine konservative Strategie durch physikalische Entstauungstherapie, manuelle Lymphdrainage (zum Lipödem kann sich zusätzlich ein Lymphödem bilden) und das Tragen von Kompressionsstrümpfen voraus. Zum anderen kann eine Operation in Form einer Absaugung des Fettgewebes und somit einer Entfernung des krankhaften Gewebes die Behandlung abrunden.

Viele Patientinnen können das Tragen von Kompressionsstrümpfen nicht lange tolerieren oder in ihren Berufsalltag integrieren. Außerdem verstärken Kompressionsstrümpfe mit hoher Kompressionsklasse (Klasse II)häufig die Schmerzen, da das Gewebe druckempfindlich ist.

Die Erkrankung kann letztendlich nicht geheilt, sie kann aber an Ihrem Fortschreiten gehindert werden.

Die Liposuktion ist die einzige effektive Maßnahme, um den erhöhten Anteil des Fettgewebes zu verringern. Zusätzlich reduziert die Operation den Umfang des Lipödems an den betroffenen Extremitäten, beispielsweise an Armen und Beinen. Durch eine Operation können Patientinnen vor allem mit weniger, wenn nicht gar keinen Schmerzen ein befreiteres Leben führen.

Weitere Infos

Erfahrung und Zuverlässigkeit

Wir garantieren Ihnen…

Icon Stethoskop

Langjährige Erfahrung

Langjähriger und erfahrener Facharzt für Plastische und Ästhetische sowie Lipödemchirurgie

Icon Lipödem

Umfassender Ansatz

Wir verstehen das Lipödem als das was es ist – eine chronische Erkrankung und behandeln diese umfassend

Icon Krankenhaus

Kompetente Partner

Wir bieten eine exzellente Verbundstruktur und mehr als 20 Fachzentren durch unseren Standort im Medical Center Düsseldorf.

Icon Beratung

Umfassende Betreuung

Wir beraten Sie in allen Angelegenheiten und unterstützen Sie auf Ihrem neuen Weg

Die Grafental Klinik

In der Grafental Klinik Düsseldorf bieten wir Ihnen eine umfassende, interdisziplinäre Behandlung und Betreuung. Von der individuellen Beratung bis hin zur Nachsorge werden Sie bei uns bestens versorgt.

In unserer Klinik bieten wir Ihnen sowohl konservative als auch operative Behandlungsmethoden des Lipödems an. Dabei ist uns eine nachhaltige Betreuung sowie eine umfassende Nachbehandlung nach einer operativen Therapie sehr wichtig.

Mit der wasserstrahl-assistierten Liposuktion bieten wir einen minimalinvasiven Eingriff, der es Ihnen ermöglicht schon nach kürzester Zeit Ihren neuen, unbeschwerten Alltag zu gestalten. Dieses Verfahren ist das derzeit modernste und schonendste zur Fettabsaugung. Die Liposuktion ist die einzige Behandlung, die das krankhaft veränderte Fettgewebe dauerhaft reduzieren kann und damit Ihre Beschwerden erheblich lindert. Ihren Aufenthalt bei uns in der Klinik möchten wir Ihnen so angenehm wie möglich gestalten und bieten Ihnen nicht nur Zimmer an, die zum Wohlfühlen und Erholen einladen, sondern auch eine klimatisierte Station.

Nach Ihrer Operation begleiten wir Sie bei der Nachsorge. Unsere Partner bieten unter anderem die manuelle Lymphdrainage sowie eine umfassende Ernährungsberatung abgestimmt auf Sie und Ihre Lebensweise an. Wir sind für Sie da!

Sie haben Fragen?

Jetzt ein eigenes Bild von uns machen

Lernen Sie uns im Video kennen…

… oder besuchen Sie uns auf Social Media
Instagram
Facebook

Einblicke in unsere Station

Wohlfühl- statt Klinik-Ambiente

Facharzt Dr. med. Björn Krüger

Dr. med. Björn Krüger bietet Ihnen als Facharzt für plastische und ästhetische Chirurgie eine detaillierte Beratung und eine individuell angepasste Therapie Ihrer Erkrankung an.

Verschrieben hat er sich der Lipödemchirurgie und damit der Behandlung einer Krankheit, die oft neben körperlichen Schmerzen auch mit seelischem Leid verbunden ist, um Patientinnen ein großes Stück verlorene Lebensqualität zurückzugeben.

Mit über zwölf Jahren Erfahrung auf dem Fachgebiet, strebt Dr. med. Björn Krüger die umfassende und interdisziplinäre Behandlung der Patientinnen an. Neben der Liposuktion wird ein Behandlungsplan erstellt, der das Leben mit der Krankheit nach einer Operation mit einbezieht.

Wir unterstützen Sie auch mental mit umfassenden Beratungen zur Ernährung, Bewegung und Lebensführung, die weit über die medizinische Grundversorgung hinaus geht – damit Sie sich in Ihrem Körper wohlfühlen können.

Beruflicher Werdegang

Ihr Weg zu uns

Anfahrt zur Grafental Klinik

Die Grafental Klinik befindet sich im Düsseldorfer Medical Center, Luise-Rainer-Str. 6-10, 40235 Düsseldorf.
Ob mit dem Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln – Sie erreichen uns schnell und unkompliziert.

Egal ob von der A52, der A44 oder der A57: Bis zur Grafental Klinik im Medical Center sind es, je nach Verkehr, nur etwa 10 bis 20 Minuten Fahrtzeit.

Parken ist völlig unkompliziert: Nutzen Sie dafür das große Parkhaus innerhalb des Medical Centers.

Wenn Sie von der Grafenberger Allee in die Luise-Rainer-Straße einfahren, befindet sich die Einfahrt zum Parkhaus am Ende der Luise-Rainer-Straße auf der linken Seite, kurz bevor Sie den Kreisverkehr erreichen.

Die Besucherparkplätze sind ausgeschildert. Anschließend folgen Sie der Beschilderung zu den Aufzügen, mit denen Sie ins Medical Center gelangen.

Wir bitten um Beachtung: Sie können Ihr Parkticket nur bar bezahlen – eine Kartenzahlung ist nicht möglich. Der Parkautomat befindet sich im Erdgeschoß beim Empfang/Infoschalter (Rückseite).

Die der Grafental Klinik nächstgelegene U-Bahn-Station ist „Schlüterstraße/Arbeitsagentur“, die Sie mit der U72, U73 oder U83 der Rheinbahn erreichen. Von dort erreichen Sie das Medical Center zu Fuß in etwa 5 Minuten (ca. 400 m).
Die Anmeldung der Grafental Klinik befindet sich im vierten OG im Luisenkrankenhaus. Die Sprechstundenräume sowie die Station befinden sich ebenfalls dort. Sie erreichen uns barrierefrei mit dem Fahrstuhl oder über das Treppenhaus. Bei Fragen steht Ihnen der Empfang des Medical Centers im EG gern zur Verfügung.
Für die Wartezeit Ihrer Angehörigen oder zur Stärkung von Ihnen und Ihren Besuchern befindet sich im Eingangsbereich des Medical Centers ein kleines Café.

Bitte beachten Sie:
Die Tiefgarage des Medical Center wird aktuell und bis Ende des Jahres saniert, sodass Ihnen dort leider keine Parkplätze zur Verfügung stehen. Auf der Rückseite des Medical Center finden sich weitere öffentliche Parkplätze.

Nach oben