0211 4477 2400

Weg vom Rollator, hin zur neuen Beweglichkeit!

Beweglichkeit

Unsere Patientin, die wir Euch heute vorstellen, konnte durch die starke Ausprägung ihrer Lipödem-Erkrankung nur noch mithilfe eines Rollators gehen.😔 Wir haben sie durch eine Liposuktion der Oberschenkel von ihrem krankhaften Fett befreien können 💪💪– doch damit ist unsere Arbeit nicht getan❗Ein umfassendes Therapiekonzept bedeutet für uns auch, die Patientinnen nach der Liposuktion zu begleiten und ihnen ein besseres Leben zu ermöglichen! Ein Bestandteil davon ist auch die Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten (@koerper_helden ; Anzeige wegen Nennung) direkt hier bei uns im Haus. 🏥Unser gemeinsames Ziel: Die Patientin soll wieder schmerzfrei und ohne Rollator laufen können! 🔜Deshalb stehen wir in engem Austausch mit unserer Partner-Praxis. Jetzt, sieben Wochen postoperativ, kann unsere Patientin gemeinsam mit den Therapeuten das Laufen wieder neu erlernen. 🔝😊 Zusammen haben sie einen auf das Lipödem abgestimmten Therapieplan erarbeitet und eine Gangbildanalyse durchgeführt. Nun arbeiten Sie regelmäßig daran, die Muskeln und Sehnen zu stärken, die durch Schon- und Fehlhaltung an Kraft verloren haben.🦵🔜💪 Einen kleinen Einblick in die Therapie erhaltet Ihr heute auch in unseren Storys! 📱🎬

Wie geht es Euch mit der Bewegung und Beweglichkeit im Alltag? Spürt Ihr auch stsrke Einschränkungen durch Euer Lipödem? Habt Ihr Tipps und Anregungen oder Fragen zum Thema? Dann freuen wir uns, wenn Ihr diese unter unserem Posting teilt und Euch gegenseitig darüber austauscht #lipödemcommunity! 🤗Gerne gehen wir in einem unseren nächsten Postings auf Fragen und Tipps ein!💚

29. Januar 2021